Wir werden immer beliebter!

Veröffentlicht am 21.06.2016 in Allgemein

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es wohl wäre, in einem Gebiet zu leben, das viele Menschen gerne als Ausflugs- oder Urlaubsziel ansteuern? Ein Gebiet, jenes sich durch seine schöne Landschaft zusammengesetzt aus Seen, Flüssen, Wäldern und Feldern und an einigen Stellen gepaart mit kleinstädtischen Charme so in den Vordergrund stellt, das viele andere Menschen Sie vielleicht um Ihre wunderbare Wohnlage beneiden würden? Ein Blick auf die Statistik lässt den wagen Schluss zu, dass Sie vielleicht schon in einer solchen Region leben.

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg hat gestern die aktuellen Zahlen zum brandenburgischen Tourismus veröffentlicht. Insgesamt kann das Land mit beinahe 1,1 Millionen Besuchern einen Zugewinn von 6,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnen. Dabei wurden 2.895.818 Übernachtungen gebucht. Ein sattes Plus von 7,3 Prozent.

Auf das Reisegebiet Seenland Oder-Spree (Landkreis Oder-Spree und Märkisch Oderland) entfielen dabei 162.217 Gästen. Mit Abstand Platz eins im Land. Bei den Übernachtungen ist das Seenland Oder-Spree ebenfalls Spitzenreiter. Ganze 528.661 Übernachtungen werden hier von der Statistik erfasst. Damit haben 18,25% aller Gäste im Land Brandenburg das Seenland Oder-Spree als Übernachtungsziel gewählt. Als Ausflugsziel waren es immerhin fast 15 Prozent aller in Brandenburg registrierten Gäste.

Der Tourismuszugewinn erstreckt sich dabei vor allem in den Flächen des Landes, sprich in den ländlichen Regionen, die mit starken Zuwächsen vom sich verstetigenden Trend profitieren. Die ungemeine Vielfalt von naturbelassener Landschaft mit seiner Echtheit und regionaler Identität punktet bei den Gästen und verleitet zum Besuch.

Frank Steffen, Vorsitzender der SPD Oder-Spree, sieht im Tourismus große Chancen: „Neben den Tourismusgeschäften und dem Gastgewerbe, wird beispielsweise auch der Einzelhandel von den wachsenden Besucherzahlen belebt. Damit entstehen zunehmend Arbeitsplätze in den berlinfernen Regionen und schaffen einen wirtschaftlichen Ausgleich zwischen den ländlichen und den urbanisierten Räumen. Für junge Menschen bietet das Anreiz für eine Zukunft in der ländlichen Region.“

Wenn Sie mehr über das Seenland Oder-Spree erfahren wollen, dann klicken Sie hier.

Bericht und Fotos: Christian Stauch

Quelle: Pressemitteilung: Reiseland Brandenburg punktet mit Vielfalt und regionaler Identität, 20. Juni 2016

 

 

Homepage SPD-LOS

Wetter-Online

Demnächst

Bundestagswahl am 24.09.2017

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!


"Der beste Weg,
die Zukunft vorauszusagen ist,
sie zu gestalten"


- Willy Brandt, deutscher Politiker (SPD) -

Besucherzähler

Besucher:406902
Heute:23
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Vorschau:

06.12.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Kreistag

15.12.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Vorstandssitzung der SPD Oder-Spree und Kreisausschuss

Alle Termine

Counter

Besucher:406902
Heute:23
Online:1

Links





Kontakt

Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Ortsverein Beeskow
15848 Beeskow

Kontakt bitte per E-Mail oder Telefon:
ortsverein@spd-beeskow.de


Telefon: 03366 /_______