Gespräche über die Zukunft der Kultur

Veröffentlicht am 03.08.2017 in Allgemein

Am Donnerstag, dem 03. August 2017 begrüßten Der Landrat des Landkreises Oder-Spree und der Bürgermeister der Kreisstadt Beeskow, Frank Steffen, Mitarbeiter aus dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kutur des Landes Brandenburg. Im Vordergrund der Gespräche stand die Zukunft der Kutur im Landkreis Oder-Spree, insbesondere das Kunstarchiv mit seinen vielen Sammlungen aus der DDR-Zeit, dem Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR sowie die Oper Oder-Spree. Auf der Tagesordnung verankerte sich auch eine Führung und Gespräche zum Musikmuseum in der Stadt Beeskow, ein Wunchthema des Bürgermeisters.

Positive Resonanz zieht der Bürgermeister aus dem Termin: Wir haben heute intensive Gespräche über die kulturelle Entwicklung im Landkreis Oder-Spree geführt und dabei einen soliden Fahrplan für Zukunft aufgestellt. Rolf Lindemann berichtete Stolz, dass zunehmend auch die bisher grauen Flecken durch private Kulturvereine erschlossen werden. Als Beispiel nannte er die Aufführung des Stückes Romeo und Julia in der vergangene Woche im Schlosspark Steinhöfel. Der Landkreis habe großes Interesse daran, dass solche Veranstaltung flächendckend und für Jedermann erschlossen werden. Die Kreisverwaltung unterstützt die Vereine bei der Planung und auch bei der Finanzierung.

 

 

Homepage SPD-LOS

Wetter-Online

Demnächst

Bundestagswahl am 24.09.2017

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!


"Der beste Weg,
die Zukunft vorauszusagen ist,
sie zu gestalten"


- Willy Brandt, deutscher Politiker (SPD) -

Besucherzähler

Besucher:406902
Heute:25
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Vorschau:

06.12.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Kreistag

15.12.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Vorstandssitzung der SPD Oder-Spree und Kreisausschuss

Alle Termine

Counter

Besucher:406902
Heute:25
Online:1

Links





Kontakt

Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Ortsverein Beeskow
15848 Beeskow

Kontakt bitte per E-Mail oder Telefon:
ortsverein@spd-beeskow.de


Telefon: 03366 /_______