Generationenwechsel

Veröffentlicht am 16.11.2008 in Kommunalpolitik

Der SPD- Ortsverein Scharmützelsee hat einen neuen Vorstand. Die Mitglieder wählten Hajo Guhl (60) aus Diensdorf-Radlow zum Vorsitzenden. Heidrun Teetz (49, stellvertretende Bürgermeisterin von Reichenwalde), bleibt Kassiererin. Max Jelitto (19, in der Gemeindevertretung) aus Wendisch Rietz wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Der langjährige Vorsitzende Gerhard Berger (78) – Mann der ersten Stunde in der Wendezeit – bleibt im Vorstand als Schriftführer.

Hajo Guhl ist Mitglied im Gemeinderat von Diensdorf- Radlow. Der freie Journalist und gebürtige Berliner aus dem Prenzlauer Berg zog vor vier Jahren aus familiären Gründen an den Scharmützelsee.

„Die SPD Scharmützelsee wird sich weiter den Problemen der Menschen vor Ort stellen. Gemeinsam wollen wir unsere Region voranbringen.“ so der neue Vorsitzende.

„Wir haben im nächsten Jahr wichtige Entscheidungen und die Wahlen zum Europäischen Parlament, dem deutschen Bundestag und dem Landtag von Brandenburg vor uns“, so Hajo Guhl. Auf diese Ereignisse müssten sich die Sozialdemokraten am Scharmützelsee vorbereiten. Der Vorstand wird sich deshalb auf die Werbung von neuen Mitgliedern konzentrieren. Dazu wird auch die Internetseite des Ortsvereins unter www.SPD-Scharmuetzelsee.de genutzt werden.

Max Jelitto, der künftig Touristik studieren möchte: „Wir müssen vor allem meiner Generation klar machen, dass sie gerade als Mitglied in einer Partei ihr Umfeld aktiv mitgestalten können.“

 

Homepage SPD-LOS

Wetter-Online

Demnächst

Bundestagswahl am 24.09.2017

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!


"Der beste Weg,
die Zukunft vorauszusagen ist,
sie zu gestalten"


- Willy Brandt, deutscher Politiker (SPD) -

Besucherzähler

Besucher:406902
Heute:41
Online:1

Counter

Besucher:406902
Heute:41
Online:1

Links





Kontakt

Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Ortsverein Beeskow
15848 Beeskow

Kontakt bitte per E-Mail oder Telefon:
ortsverein@spd-beeskow.de


Telefon: 03366 /_______