www.elisabeth-alter.de _ jetzt barrierefrei

Veröffentlicht am 03.05.2005 in Unterbezirk

Foto der Webseite von Elisabeth Alter

Am 5. Mai findet wie im jeden Jahr der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen statt.

Menschen mit Behinderungen sollen alle Lebensbereiche "in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernisse und grundsätzlich ohne fremde Hilfe" nutzen können.

Barrierefreiheit im Internet beschreibt den ungehinderten Zugang zu Informationen im Internet in erster Linie für behinderte Internetnutzer.

Das Miteinander und die Integration behinderter Menschen stellen besondere Anforderungen an das Internet. Die SPD- Landtagsabgeordnete Elisabeth Alter wird dieser Anforderung gerecht und bietet mit ihrer Internetseite http://www.elisabeth-alter.de Menschen mit Behinderungen jetzt die Möglichkeit, sich umfassend und barrierefrei zu informieren.

„Ich bin bestrebt, die Seiten so weit wie möglich barrierefrei zu gestalten. Dabei versuche ich, auf Einschränkungen meiner Besucher Rücksicht zu nehmen. Für Menschen, die in der Bewegung eingeschränkt sind, wurden die Sprungmarken zum Inhalt und zur Navigation eingerichtet. Für optisch eingeschränkte Menschen stehen insgesamt vier Versionen der Seite zur Verfügung, mit deren Hilfe beispielsweise die Schrift vergrößert werden kann.

Gerade Menschen mit Behinderung eröffnet das Internet großartige Möglichkeiten. Es gibt keine Stufen, die unpassierbar wären für Rollstühle, keine unverständlichen Ansagen für Schwerhörige, Ertaubte oder Gehörlose.“ sagt SPD Landtagsabgeordnete Elisabeth Alter.

Sehbehinderte oder blinde Nutzer müssen sich beispielsweise den Text einer Webseite mit einem speziellen Browser vorlesen lassen und sind so auf eine sinnvolle Gliederung der Inhalte und auf aussagekräftige Textbeschreibungen für Bilder angewiesen. Menschen mit Behinderung benutzen überdurchschnittlich häufig das Internet. Es ist noch zu wenig bekannt, dass sich blinde und sehbehinderte Nutzer Webseiten per Software vorlesen oder in Braille-Schrift ausgeben lassen. Sie alle benötigen aber Internet-Angebote, die ihren besonderen Bedürfnissen gerecht werden.

Deshalb ist der SPD-Unterbezirk Oder-Spree der Initiative der Landtagsabgeordneten gefolgt und hat seine Internetseite http://www.spd-oder-spree.de ebenfalls barrierefrei gestaltet.

Für Frau Alter ebenso von enormer Bedeutung, dass ihr Bürgerbüro in Fürstenwalde in der Eisenbahnstraße 9 für alle Menschen, auch von jenen mit Bewegungseinschränkungen, optimal zu erreichen ist.

 

Homepage SPD-LOS

Wetter-Online

Demnächst

Bundestagswahl am 24.09.2017

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!


"Der beste Weg,
die Zukunft vorauszusagen ist,
sie zu gestalten"


- Willy Brandt, deutscher Politiker (SPD) -

Besucherzähler

Besucher:406902
Heute:29
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Vorschau:

06.12.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Kreistag

15.12.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Vorstandssitzung der SPD Oder-Spree und Kreisausschuss

Alle Termine

Counter

Besucher:406902
Heute:29
Online:1

Links





Kontakt

Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Ortsverein Beeskow
15848 Beeskow

Kontakt bitte per E-Mail oder Telefon:
ortsverein@spd-beeskow.de


Telefon: 03366 /_______