Trauer um Verstorbene des Flugzeugabsturzes von Smolensk

Veröffentlicht am 11.04.2010 in Bundespolitik

Sigmar Gabriel kondoliert den Hinterbliebenen der polnischen Präsidentendelegation
Zum Tode des polnischen Staatspräsidenten Lech Kaczynski und der ihn begleitenden hochrangigen Delegation bei einem Flugzeugabsturz am heutigen Samstag in der Nähe der russischen Stadt Smolensk, erklärt der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Sigmar Gabriel:

Der Flugzeugabsturz in der Nähe der russischen Stadt Smolensk, bei dem am heutigen Morgen der polnische Staatspräsident Lech Kaczynski, seine Ehefrau sowie etliche weitere hochrangige Repräsentanten Polens zu Tode gekommen sind, erfüllt uns mit Bestürzung und tiefer Trauer.

Wir sind mit unseren Gedanken und unserer Trauer bei den Opfern des Flugzeugabsturzes und ihren Hinterbliebenen. Ihnen und dem ganzen polnischen Volk sprechen wir in dieser schweren Stunde Trost und Kraft zu.

Wir trauern auch um unsere gestorbenen Freunde unserer sozialdemokratischen Schwesterpartei in Polen, unter ihnen der Präsidentschaftskandidat der SLD, Jerzy Szmajdzinski. Ihren Familien und Hinterbliebenen fühlen wir uns in tiefer Anteilnahme verbunden.

 

Homepage SPD-LOS

Wetter-Online

Demnächst

Bundestagswahl am 24.09.2017

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!


"Der beste Weg,
die Zukunft vorauszusagen ist,
sie zu gestalten"


- Willy Brandt, deutscher Politiker (SPD) -

Besucherzähler

Besucher:406902
Heute:25
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Vorschau:

06.12.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Kreistag

15.12.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Vorstandssitzung der SPD Oder-Spree und Kreisausschuss

Alle Termine

Counter

Besucher:406902
Heute:25
Online:1

Links





Kontakt

Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Ortsverein Beeskow
15848 Beeskow

Kontakt bitte per E-Mail oder Telefon:
ortsverein@spd-beeskow.de


Telefon: 03366 /_______